Montag, 20. Juli 2020

Kulturen überall




Neben den Laktobakterien gibt es auch andere Kulturen, die unsere Lebensmittel wunderbar verändern. So zum Beispiel Tempeh, die Familie der SCOBYs und weitere. In diesem Workshop wird insbesondere die Herstellung von Tempeh erläutert, aber auch auf Kombucha und weitere Vergärmethoden wird eingegangen. Es ist ein kleiner Rundumschlag, was die unterschiedlichen Kulturen betrifft, denen man in der Fermentation begegnet.

Durch den Workshop führt Mark Drenhaus vom Verein Forum Sensorik. Er befasst sich mit Kulturen aller Art, wobei das Experimentieren, die Alltagstauglichkeit und der Genuss im Vordergrund stehen.


Montag, 20.Juli 2020

Kosten: CHF 65.-/pro Person
Begrenzte Teilnehmerzahl
Kursbeginn: 19:30
Kursdauer: etwa 1,5h

Anmeldung unter: info@strunk.c